Besuch der wiedergeöffneten Kunsthalle Mannheim: Überblicksführung durch die neuinszenierte Sammlung „OFFEN“

Donnerstag, 04. April 2019

Erleben Sie die beeindruckende Architektur der neu gebauten Kunsthalle. Zur großen Wiedereröffnung der gesamten Kunsthalle Mannheim überrascht das Kuratorenteam  mit ortsspezifischen Werken von internationalen Künstlern wie William Kentridge, Alicja Kwade und Anselm Kiefer. Die Künstlerräume sind eingebettet in eine Neuinterpretation der renommierten Sammlung mit einzigartigen Schlüsselwerken von Edouard Manet über Max Beckmann bis Francis Bacon und einem außerordentlichen Skulpturenschwerpunkt von Auguste Rodin über Umberto Boccioni und Alberto Giacometti  bis Thomas Hirschhorn..

Kurs 20604
Donnerstag, 4. April 2019 (Anmeldeschluss 26.03.2019)
Ab 14:00 Uhr Treffpunkt OEG-Bahnhof Heddesheim
14:17 Uhr Abfahrt mit Straßenbahnlinie 5 A
15:00 Uhr Führung durch die Ausstellung
18:03 Uhr Rückfahrt ab Haltestelle Kunsthalle mit Straßenbahnlinie 5A

Teilnehmerbeitrag:  €  20,00 . Für Teilnehmer/innen, die keine Fahrkarte benötigen (z.B. Monatskarteninhaber), reduziert sich der Teilnehmerbeitrag auf   € 16,00.

In dem Teilnehmerbeitrag sind Eintritt in die Kunsthalle, Führung und Fahrpreis der Straßenbahn enthalten.