Heddesheimer Senioren besuchen den Weihnachtsmarkt in Würzburg

 Montag, 9. Dezember 2019

Am Montag, 9. Dezember 2019 besuchen Heddesheimer Senioren den Weihnachtsmarkt in Würzburg.
„Erleben Sie einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Mit rund 100 Ständen fügt sich das breitgefächerte Angebot der Händler in die historische Kulisse von Falkenhaus und gotischer Marienkapelle ein: Gewürze, Christbaumkugeln und Schnitzereien, Kerzen, Keramik, Spielwaren, Kinderkarussells und vieles, was zur Weihnachtszeit gehört.
 Selbstverständlich fehlt der Glühwein genauso wenig wie die gebrannten Mandeln und andere Spezialitäten, die Leib und Seele erwärmen..“

Nach Würzburg fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

vhs-Kurs 20049
              ab 7:40 Uhr:  Treffpunkt OEG Bahnhof Heddesheim
                   7:54 Uhr:  Abfahrt ab OEG Bahnhof Heddesheim mit der Stadtbahnlinie 5 A
           ca. 12:00 Uhr:  Möglichkeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Würzburg und der Innenstadt von Würzburg
                                      Zeit zur freien Verfügung in Würzburg
                 16:37 Uhr:  Rückfahrt nach Heddesheim
                 20:10 Uhr:  Rückankunft in Heddesheim

Der Teilnehmerbeitrag beträgt € 10,00 pro Person.

Für Inhaber der Karte ab 60 beträgt der Teilnehmerbeitrag € 3,00 pro Person.

Im Teilnehmerbeitrag sind nur die Fahrtkosten enthalten.

Bitte beachten Sie folgendes:
– Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Würzburg.
– Sowohl auf der Hin- als auch Rückfahrt muss mehrmals umgestiegen und das Verkehrsmittel gewechselt werden.
– In Würzburg laufen wir ca. 10 – 15 Minuten vom Bahnhof zur Innenstadt.
– Es besteht auch die Möglichkeit mit der Straßenbahn zu fahren. Diese ist jedoch nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten.
– Es ist kein gemeinsames Mittagessen vereinbart.
– Zahlreiche Gastronomie ist in Würzburg vorhanden.
– Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung.