Heddesheimer Senioren besuchen die Stadt und das Casino in Baden-Baden

Montag, 14. Oktober 2019

Am Montag, 14. Oktober 2019 besuchen Heddesheimer Senioren die Stadt und das Casino Baden Baden.

Die Geschichte und Sehenswürdigkeiten Baden-Badens kombiniert mit einer exklusiven Führung durch das weltberühmte Casino! Lernen Sie die Kurstadt mit ihrer reichen Historie bis hin zur Gegenwart auf einem klassischen Rundgang kennen und lieben. Lassen Sie sich durch das Kurviertel mit dem Casino und der Museumsmeile, das Altstadtviertel mit dem Marktplatz und Rathaus als auch das Bäderviertel mit dem Römisch-Irischen Friedrichsbad und der Caracalla Therme führen und sich von den Geschichten der zertifizierten Guides begeistern. Zudem erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die faszinierenden Spielsäle der laut Marlene Dietrichs „schönsten Spielbank der Welt“ und deren Historie.

Nach Baden- Baden  fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

vhs-Kurs  20048

              ab 7:20 Uhr:  Treffpunkt OEG Bahnhof Heddesheim
                   7:34 Uhr:  Abfahrt ab OEG Bahnhof Heddesheim mit der                Stadtbahnlinie 5 A
      11:30-14:00 Uhr:  Führung in der Stadt und im Casino Baden-Baden
                      anschl.:  Zeit zur freien Verfügung in Baden-Baden
                 20:50 Uhr:  Rückankunft in Heddesheim

Der Teilnehmerbeitrag beträgt € 26,00 pro Person.

Für Inhaber der Karte ab 60 beträgt der Teilnehmerbeitrag € 18,00  pro Person.

Im Teilnehmerbeitrag sind enthalten: Fahrtkosten (€ 13,00) und Führung in Baden Baden (€ 13,00).

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Baden-Baden.Sowohl auf der Hin- als auch Rückfahrt muss mehrmals umgestiegen und das Verkehrsmittel (Zug / Bus) gewechselt werden.
  • Die Stadtführung wird zu Fuß durchgeführt.
  • Wegen der zeitlichen Lage der Führung ist kein gemeinsames Mittagessen vereinbart.
  • Zahlreiche Gastronomie ist in Baden-Baden vorhanden.
  • Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung.