Historischer Ortsrundgang: Heddesheim und seine Konflikt - Kulturelles Leben und seine Zerstörung In Zusammenarbeit mit der IG Kultur

Status:
Anmeldung möglich
Kursnr.:
Y10116
Termin:
So., 10.07.2022,
11:00 - 12:30 Uhr
Dauer:
1 Termin
Gebühr:
6,00 €
Zur menschlichen Kultur scheint auch ihre Zerstörung zu gehören. Warum immer wieder Kriege und Vertreibung?
Heddesheim war oft durch Auseinandersetzungen in Mitleidenschaft gezogen. Der Ortsrundgang beleuchtet nicht nur die historischen Geschehnisse im Ort zu Kriegszeiten. Sie versucht auch allgemein der Entstehung von Fremdenfeindlichkeit und Identitären Bewegungen auf den Grund zu gehen.
Zeitzeugentexte erzählen, was die Zerstörung von "Kulturen" verursachen kann und welche Spuren diese Zerstörung bei nachfolgenden Generationen hinterlässt.
Bildung und Wissensvermittlung sind die beste Medizin gegen Gewalt. Erhaltung von Kultur und ihrer Vielfalt ist die Basis von Leben und dem friedlichen Umgang mit Natur und Welt.

 

Hinweise / Material:
Treffpunkt: Platz bei der Kirche St. Remigius, Unterdorfstr. 24


Dozent(en)

Mitglieder der IG Kultur ( Alle Veranstaltungen)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermin

Datum:

10.07.2022

Uhrzeit:

11:00 - 12:30 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Spielplatz In den Gänsgräben