Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung " Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung" (Nr. 10023) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung

Diese Veranstaltung liegt bereits im Warenkorb.
Status:
Anmeldung möglich
Kursnr.:
W10023
Termin:
Di., 18.05.2021,
18:00 - 19:00 Uhr
Dauer:
1 Abend
Gebühr:
0,00 €
Telemedizin bedeutet, dass ohne Zeitverzug und über weite Strecken hinweg eine ärztliche oder pfle-gerische Betreuung von Patient*innen stattfinden kann. Das kann zum Beispiel eine Therapie, Diagnos-tik oder Beratung sein. Zur Überbrückung der Distanz kommen Kommunikationstechniken zum Einsatz. Im Mittelpunkt des Vortrages steht dabei die Telemedizin am Robert-Bosch-Krankenhaus und welche Chancen Telemedizin z. B. Menschen mit einer chronischen Erkrankung bietet. Nach einemKranken-hausaufenthalt können sozu Hause Vitalwerte überwacht werden und eine Begleitung durch das Team des Telemedizinischen Zentrums Sicherheit und einen besseren Umgang mit der Erkrankung bieten.Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Landesme-dienzentrum Baden-Württemberg und dem Netzwerk Sii statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Referent:Benjamin Finger, Leiter Telemedizin Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

Dozent(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kursort

Online-Kurs

Lageplan von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)


Kurstermin

Datum:

18.05.2021

Uhrzeit:

18:00 - 19:00 Uhr

Ort:

Online-Kurs