Weihnachten im Odenwald – Schlossweihnacht in Erbach und Weihnachtsmarkt in Michelstadt

Samstag, 14. Dezember 2019

(in Zusammenarbeit mit der vhs Schriesheim)

Zunächst besuchen wir das Erbacher Schloss. Es birgt hinter seinen Mauern kostbare Schätze.

Durch die Räume nehmen uns humorvoll und mit einem Augenzwinkern eine „gräfliche Putzfrau“ oder eine „gräfliche Hausdame“ mit auf einen Rundgang durch die Schlossräume und entführen uns in die Zeit um 1900.

Weiterer Höhepunkt ist der Besuch der Erbacher Schlossweihnacht.  Rund 60 verschiedene Stände und einer der größten Weihnachtsbäume Deutschlands vor dem Schloss sorgen für eine beeindruckende Atmosphäre.

Den Abschluss bildet dann ein Besuch des Michelstädter Weihnachtsmarktes. Die ca. 100 Holzbuden sind festlich geschmückt, in der ganzen Stadt hängen Tannenzweige und Lichterketten. Das besondere Highlight sind die lebensgroßen Holzfiguren, die auf dem gesamten Markt verteilt sind und teilweise als Wegweiser dienen. Sie wurden in der ansässigen Holzfachschule hergestellt und beeindrucken die Besucher aus Nah und Fern. Gegen 18 Uhr treten wir dann die Rückfahrt an.

Kurs 10906
Samstag, 14. Dezember 2019 (Anmeldeschluss  2.12.2019)
Abfahrt:
8:30 Uhr Schriesheim. Festplatz
8:45 Uhr Heddesheim, Parkplatz Friedhof
Teilnehmerbeitrag:  € 35,00

Leitung: Friedrich Graser, vhs Heddesheim / Sonja Althoff, vhs Schriesheim

Leistungen: Busfahrt, Eintritte, Führungen, Trinkgelder, Organisation und Reiseleitung (Durchführung: Omnibusbetrieb Mayer, Neckargemünd)