Starke Frauen verändern die Welt -Workshop auf Basis der Theorie U Ein Angebot der vhs Edingen-Neckarhausen

Status:
Anmeldung möglich
Kursnr.:
C10203
Termin:
Fr., 19.04.2024,
18:00 - 21:00 Uhr
Dauer:
1 Termin
Gebühr:
Der Workshop ist kostenfrei, ein Beitrag, der Euren finanziellen Möglichkeiten entspricht und gleichzeitig respektvoll die Leistung der Referentin honoriert, ist jedoch sehr willkommen.

Eine Kooperation der vhs Edingen Neckarhausen mit dem U-Lab Heidelberg

Im Rahmen einer neuen Workshop-Reihe wollen wir zusammen mit Akteurinnen aus unterschiedlichen gesellschaftsrelevanten Bereichen und mit Hilfe der Theorie U einen Raum für gegenseitige Inspiration, den Austausch von Ideen und das Entwickeln von zukünftigen Möglichkeiten schaffen. Damit verfolgen wir zwei Ziele. Zum einen hoffen wir, den Workshop-Teilnehmer*innen Ideen für nachhaltiges Handeln im Alltag zu vermitteln. Zum anderen geht es darum, Handlungsmöglichkeiten für nachhaltiges Leben und Arbeiten zu erkunden, die im Idealfall am Ende der Workshop-Reihe in ein konkretes nachhaltiges Projekt vor Ort fließen.

Dazu möchten wir uns von je einer Vertreterin, Akteurin oder Initiatorin aus den Bereichen politische Teilhabe, Kultur, emotionale Kompetenz, Wandel gestalten und Frauenrechte inspirieren lassen, um zu erfahren, wie nachhaltige Projekte erfolgreich umgesetzt werden können, und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind. Die Impulsgeberinnen sind in unterschiedlichen gesellschaftsrelevanten Themenbereichen aktiv, von lokal bis international. Damit holen wir uns vielfältige Perspektiven ein.

Der Ablauf der Veranstaltungsreihe umfasst fünf Abende zu je 2,5 - 3 Stunden. Jeder Workshop beginnt mit einem kurzen Impuls-Interview mit einer der eingeladenen Frauen (Online oder/und in Präsenz).

Im Anschluss daran wollen wir im Rahmen des Workshops eine aktuelle Fragestellung oder Herausforderung mithilfe der Methoden der Theorie U und den Workshop-Teilnehmer*innen bearbeiten. Jede/r ist eingeladen, sich auf diesen ergebnisoffenen Prozess einzulassen und sich überraschen zu lassen.

Thema des Workshops am 19. April 2024 ist Politische Teilhabe, Impulsgeberin ist die ehemalige Landesministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Theresia Bauer MdL.

Workshopleitung:  Nicole Ungerer Henríquez, U-Lab Heidelberg – Systemischer Coach, Trainerin & Beraterin mit dem Schwerpunkt Resilienz

 

Hinweise / Material:
Der Workshop ist kostenfrei, ein Beitrag, der Euren finanziellen Möglichkeiten entspricht und gleichzeitig respektvoll die Leistung der Referentin honoriert, ist jedoch sehr willkommen.


Dozent(en)


Dokumente

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermin

Datum:

19.04.2024

Uhrzeit:

18:00 - 21:00 Uhr

Ort:

Schloss Neckarhausen, Großer Sitzungssaal, 1. OG